Juli 20 2020

Montagsfrage: Was magst du lieber: Fiction oder Non-Fiction?

Diese Woche bin ich wieder bei der Montagsfrage von lauter-und-leise dabei. Die beiden letzten Wochen hatte ich Urlaub und auch wenn wir nicht weggefahren sind, waren wir viel in der näheren Umgebung unterwegs, sodass der Blog ein wenig Pause hatte.

Diese Woche lässt sich die Frage eigentlich in einem Wort beantworten: FICTION!

Genauer: Fantasy!

Beim Lesen möchte ich mich in erster Linie entspannen, in eine schöne Geschichte abtauchen. Entspannen fällt mir bei einem Sachbuch deutlich schwerer.

Das heißt natürlich nicht, das ich niemals Sachbücher lese. Meist sind das dann Biografien. Diesen Monat sind es sogar schon zwei, allerdings läuft der Juli bis jetzt lesetechnisch richtig gut für mich (Urlaub und so…).

Mittlerweile informiere ich mich über viele Themen im Internet anstatt mir ein Buch zu kaufen. Für ein paar Themen bevorzuge ich allerdings Bücher. Da wären Kletterführer. Den habe ich gerne physisch dabei, allein schon weil man am Kletterfelsen nicht immer Internetempfang hat. Und diverse Nachschlagewerke für die Arbeit habe ich auch gerne als Buch in der Hand. Allerdings zähle ich beide Kategorien eher nicht zu meinen gelesenen Büchern, da man diese ja eher nicht am Stück durchliest.

Was lest ihr lieber? Fiction? Oder Non-Fiction?



Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht20. Juli 2020 von Metmaedl in Kategorie "Allgemein", "Montagsfrage

2 COMMENTS :

  1. By Tina on

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag,

    ich lese auch lieber fiktive Bücher zum Entspannen, vergessen, träumen. Es liest sich schlichtweg einfach schwungvoller.
    Die meisten Sachthemen recherchiere ich wie du im Netz, das ist oft aktueller und schnell gefunden.
    Aber jetzt wo du es sagst, für Ausflüge habe ich tatsächlich doch mal nen Reiseführer oder ähnliches in der Hand. Doch das zähle ich jetzt mal nicht als Buch zum Lesen, sondern eher als Nachschlagewerk.

    Liebe Grüße
    Tina

    Antworten
    1. By Metmaedl (Beitrag Autor) on

      Dir wünsche ich auch einen wunderschönen Sonntag.

      liebe Grüße
      Barbara

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.