April 20 2020

Wochenrückblick KW 16 – Zombies statt Pizza

Weil ich das selbst immer sehr gerne auf Buchblogs lese, berichte ich hier auch ein wenig von meiner Woche. Besonders viel Aufregendes gibt es nicht zu berichten. Ich darf immer noch arbeiten gehen, daher hat sich mein Alltag gar nicht sooo sehr verändert.

Aktuelle Bücher

Doctor Sleep von Stephen King – ich wusste, ich werde mich nicht ganz an meine Want-To-Read-Liste halten. Die Fortsetzung zu „Shining“ habe ich in einer Goodreads-Leserunde gelesen und Samstag Nacht schon beendet. Bislang ist es eindeutig mein liebster Stephen King, ich bin total begeistert und will mehr. Immerhin gibt es noch einen Film von 2019, der im Gegensatz zu Kubrick’s Adaptation von „Shining“ Stephen Kings Zustimmung findet. 

Das Erbe der Elfen von Andrzej Sapkowski – lese ich mittlerweile seit Mitte März. Das Problem, warum ich nicht weiter komme ist nicht die Story, die gefällt mir gut. Sie plätschert zwar eher gemütlich vor sich hin, aber damit kann ich leben. Das Problem ist eher das ich die neue Ausgabe gekauft habe. Die ist sooo schön und darf daher auch keinen Knick bekommen, weshalb ich das Buch nicht einfach in den Rucksack werfen und unterwegs lesen kann. Anders als mein eBook-Reader leuchtet ein Taschenbuch auch nicht im Dunklen und im Bett lesen fällt ebenfalls aus, wenn ich meinen Freund nicht wecken will. Daher komme ich leider sehr langsam voran.

Lady Mechanika 1 von Joe Benitez – Teil 3 ist mir in der Stadtbücherei schon vor einem halben Jahr aufgrund des unglaublich schönen Covers aufgefallen, umso größer war die Freude als endlich Band 1 im Regal stand. Am Samstag habe ich abends noch die ersten zwei Kapitel gelesen und denke, den werde ich heute noch beenden. Das Artwork im Inneren hält, was das Cover versprochen hat und die Story ist recht unterhaltsam.

Momentane Lesestimmung

Oder Animal Crossing ist schuld… Damit habe ich diese Woche schon recht viel Zeit verbracht. Zu meiner Verteidigung kann ich sagen, das ich das Spiel noch keine zwei Wochen habe und gerade noch gefühlt jeden Tag etwas Neues passiert.

Meine freien Abende habe ich großteils vor dem Rechner verbracht um mit Freunden im Koop-Modus zu zocken. Diablo3 und Left4Dead – Zombies statt Pizza (eigentlich fast schon eine Freitagabend-Tradition).

Werktags hatte ich diese Woche Nachtschicht, was dazu geführt hat, das ich am Wochenende abends nicht einschlafen konnte und dadurch etwas Lesezeit aufholen konnte (aber eben nur mein eBook 😉 ).

Jetzt bräuchte ich wieder ein neues eBook und hätte Lust auf etwas das sich entspannt lesen lässt. „Ein bisschen Abenteuer, bitte!“ (Saskia Louis) und „Feeling Close To You“ (Bianca Iosivoni) vielleicht. Oder „Nightshifted: Medizin um Mitternacht“ (Cassie Alexander). Das hat mir heute bei Goodreads entgegen gelacht und klingt recht lustig – ein Krankenhaus für Vampire und ähnliche Geschöpfe. Auf der Liste für April steht natürlich nichts davon…

Want To Read April

Das Erbe der Elfen / Adrezej Sapkowski
Hexenwerk / Tanja Hanika
Lady Mechanika Bd. 1 / Joe Benitez
Stories for Kids Who Dare to be Different / Ben Brooks
Paper Girls Bd. 2 – 4 / Brian K. Vaughan
Die Braut des Magiers, Bd. 2 / Kore Yamazaki
Dirk Gentlys Holistische Detektei – Schrödingers Katzenkiller
Doctor Sleep / Stephen King

angefangen
gelesen
hat sich spontan dazu gesellt

Neuzugänge

… gab es diese Woche keine.

Wie war eure Woche?

Bleibt alle gesund und lasst es euch gut gehen!



Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht20. April 2020 von Metmaedl in Kategorie "Allgemein", "Leselaunen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.