April 1 2020

Want To Read – April

Im April habe ich mir zum ersten Mal eine Want-To-Read-Liste erstellt. Mal sehen, ob ich mich daran halten kann und wie viele Bücher sich doch noch spontan dazu gesellen (und welche dafür in den Mai wandern).

Bereits begonnene Bücher

Diese Bücher habe ich schon angefangen und nehme sie mit in den April.

Das Erbe der Elfen – Die Hexer-Saga Band 1 / Adrezej Sapkowski

Seit dem blutigen Überfall auf Cintra ist Cirilla, die Thronerbin des Reiches, verschollen. Gerüchte werden laut, dass sie von Geralt, dem Hexer, an einen geheimen Ort gebracht wurde. Es scheint, als besitze sie großes magisches Potenzial. Oder ist sie nur das Medium einer bösen Macht? Der halb verfallene Stammsitz der Hexer wird zum Schauplatz einer großen Prüfung…

Stories for Kids Who Dare to be Different – Vom Mut, anders zu sein /
Ben Brooks

Dieses Buch ist für alle Mädchen, die gerne Kampfsport machen, und für alle Jungs, die gerne Ballett tanzen – und für alle Kinder, die Wissenschaftler, Erfinder oder Politiker werden wollen und nach großen Vorbildern suchen. Nach dem Erfolg von Stories for Boys endlich ein Buch für Jungs und Mädchen – mit 100 großartigen und inspirierenden Geschichten von Frauen und Männern aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik, die unsere Welt zum Besseren verändert haben.

Jungs sind eben Jungs und Mädchen sind Mädchen – muss das so sein?
Björk, Hans Christian Andersen, Andy Warhol, Sokrates, Gertrude Stein, die Edelweiß-Piraten, Andrea Bocelli, Hua Mulan, Jeanne D´Arc, Werner Herzog … das alles sind großartige Männer und Frauen, die es gewagt haben anders zu sein. Entstanden sind über 100 Geschichten von mutigen Kids, die ihren eigenen Weg gegangen sind, versammelt in einem inspirierenden Buch, das Söhne und Töchter, Neffen und Nichten begeistern und ihnen Mut geben wird, sie selbst zu sein.

Weitere spannende Biographien von:
Adeline Tiffanie Suwana, Adam Rippon, Ana Nzinga, Anandi Gopal Joshi, Andrea Dunbar, Anna Achmatowa, Chris Colfer, Christopher Robin, Björk, Carol Beckwith & Angela Fisher, Christine De Pizan, Dr. Seuss, Die Edelweisspiraten, Ellen Macarthur, Ellen & William Craft, Emma González, Eric Underwood, Evonne Goolagong Cawley, Greta Gerwig, Hannah Herbst, Jack Johnson, John Bradburne, Indira Ranamagar, John Boyega, Irena Sendler, Kelvin Doe, Jamie Chadwick, Kesz Valdez, Jessica Cox, Liam Davis, Luke Ambler, Naoto Matsumura, Ocean Vuong, Orville & Wilbur Wright, Peter Jackson, Papst Franziskus, Leticia Bufoni, Robert Smith, Lise Meitner, Loujain Al-Hathloul, Ryan White, Saroo Brierley, Margarete Steiff, Shah Rukh Khan, Simón Bolívar, Sócrates, Rosie Swale-Pope, Stanislaw Petrow, Sally Ride, Das Innocence Project, Die Weisshelme, Thomas Neuwirth, Ursula K. Le Guin, Vera Rubin, Whoopi Goldberg.

Liegt schon eine Weile auf meinem SUB

Hexenwerk – Die gestohlenen Kinder von Schwarzbach / Tanja Hanika

Endlich sind Sommerferien.

Aber die besten Freunde Simon und Linus bringen sich selbst um den Ferienspaß, indem sie die alten, unheimlichen Frauen verärgern, die für sie wenige Sommer zuvor noch die vermeintlich bösen Kinderfresserinnen waren. Einst ein kindischer Gruselspaß, wird die Bedrohung nun real: Die Alten sind tatsächlich Hexen. Aus Kinderfleisch ziehen sie Lebensenergie, um ewig zu leben und ihr böses Werk zu tun.

Um nicht wie die anderen gestohlenen Kinder aus Schwarzbach zu enden, setzen Simon, Linus und ihre Freunde alles daran, die Hexen zu vernichten.Teufelsbuhlschaft, Eiterernte und Hexenkräuterkunde machen die alten Frauen zu mächtigen Gegnerinnen.

Warnung: Bedingt durch die Hexenthematik kommen in diesem Roman Kinder zu Schaden: Es findet Gewalt von Kindern und gegen Kinder statt.

Aus der Stadtbücherei

Irgendwie ist mein Besuch in der Stadtbücherei wieder ein klein wenig eskaliert. Eigentlich wollte ich ein Spiel zurückgeben. Und „ganz kurz gucken“, ob zufällig Band 1 von Lady Mechanika da ist. Aber seht selbst…

Lady Mechanika Bd. 1: Das Geheimnis der mechanischen Leiche / Joe Benitez

Die junge Frau weiß weder ihren Namen noch irgendetwas über ihre Vergangenheit, und schon gar nicht, wer ihr diese künstlichen Arme verpasst hat. Die allerdings verschaffen ihr übermenschliche Kräfte, und so entschließt sie sich, das Beste daraus zu machen: Sie ermittelt auf eigene Faust überall dort, wo sich sonst niemand kümmert – oder traut. Immer in der Hoffnung, dabei vielleicht Hinweise auf ihre Herkunft zu finden. Und das in einem spätviktorianisch inspirierten Ambiente, in dem fanatischer Fortschrittsglaube und Fantastik eng miteinander verwoben sind. Ein Fortschritt, der buchstäblich über Leichen geht auf dem Weg zur Erkenntnis.

Die Optik ist eher düster, aber durchweg brillant, der Humor vorwiegend bissig und die Action reichlich. Ein rasantes Steampunk-Spektakel, das einfach grimmiges Vergnügen bereitet.

Paper Girls Bd. 2 – 4 / Brian K. Vaughan

In den frühen Morgenstunden an Halloween 1988 machen sich vier 12-jährige Mädchen mit ihren Fahrrädern auf, um die Zeitung auszutragen. Dabei geraten sie in das größte Abenteuer ihres Lebens. Denn in ihrer spießigen Vorstadt findet eine Alien-Invasion statt, von der niemand außer ihnen etwas mitbekommt.

Vorstadt-Drama trifft auf Mysterien in dieser Hit-Serie rund um Nostalgie, den ersten Job und die letzten Tage der Kindheit.

Die Braut des Magiers, Bd. 2 / Kore Yamazaki

Chise beginnt sich an ihr Leben bei Elias zu gewöhnen, doch das Zusammenleben der beiden scheint vielen anderen ein Dorn im Auge zu sein. So versuchen übersinnliche Mächte, die beiden voneinander zu trennen, was sie aber letztlich immer mehr zusammenschweißt.

Dirk Gentlys Holistische Detektei – Schrödingers Katzenkiller

Dirk Gently ist kein gewöhnlicher Privatdetektiv – er ist ein holistischer Ermittler. Er sieht Muster und Verbindungen zwischen allen Dingen, egal, wie unwichtig sie zu sein scheinen oder ob der Rest der Welt das ähnlich sieht. Das macht seine Fälle so skurril wie sein Auftreten.

Für seinen aktuellen Fall muss Dirk sein geliebtes England verlassen und landet in San Diego, wo ihn gleich mehrere bizarre Fälle erwarten, inklusive wiedergeborenen ägyptischen Göttern und anderen Unsterblichen. Aber das Schlimmste daran ist, dass in dieser Stadt offensichtlich niemand in der Lage ist, eine gute Tasse Tee zuzubereiten!

Übersicht

Das Erbe der Elfen / Adrezej Sapkowski
Hexenwerk / Tanja Hanika
Lady Mechanika Bd. 1 / Joe Benitez
Stories for Kids Who Dare to be Different / Ben Brooks
Paper Girls Bd. 2 – 4 / Brian K. Vaughan
Die Braut des Magiers, Bd. 2 / Kore Yamazaki
Dirk Gentlys Holistische Detektei – Schrödingers Katzenkiller

angefangen
gelesen
hat sich spontan dazu gesellt



Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht1. April 2020 von Metmaedl in Kategorie "Allgemein", "Want To Read

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.